Qualitätssicherung, Umwelt- und Arbeitsschutz sind Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Eine sichere, gesundheitserhaltende und leistungsfördernde Arbeitsumgebung und gelebter Umweltschutz tragen zum Fortbestand und den Erfolg unseres Unternehmens bei. Die folgenden Grundsätze gelten in unserer Unternehmensgruppe. Die Geschäftsleitung und alle Mitarbeiter verpflichten sich zu dieser Umwelt- und Arbeitsschutzpolitik.

Leistungsfähiges Arbeits- und Umweltmanagement

Unser Arbeitsschutz- und Umweltmanagementsystem wird gelebt und ständig verbessert. Wir entwickeln Konzepte und setzen diese mit unseren Vertragspartnern um. Wir prüfen regelmäßig und in allen Bereichen die Umsetzung der Vorgaben und den Erfolg unseres Systems.

Sichere Arbeitsplätze

Wir sind überzeugt, dass Arbeitsunfälle und Berufserkrankungen vermeidbar sind. Motivierte Mitarbeiter und Vorgesetzte unterstützen uns. Bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen berücksichtigen wir ergonomische Erkenntnisse.

Verlässliches Handeln

Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften, Richtlinien und Normen des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes. Maschinen, Produkte und Anlagen werden von uns so geplant, verkauft, gekauft, betrieben und instand gehalten, dass mögliche Gefahren ausgeschlossen und Risiken minimiert werden. Wir orientieren uns am neusten Stand der Technik.

Geringe Umweltauswirkungen und umweltfreundliche Produkte

Bei allen Aktivitäten wollen wir schädliche Auswirkungen auf die Umwelt vermeiden. Mit Rohstoffen und Energie gehen wir sparsam um. Wir bemühen uns möglichst wenig Abfall, Abwasser, Lärm und andere Emissionen zu erzeugen. Wir stellen umweltfreundliche Produkte her. Abfälle werden soweit möglich wieder verwendet oder verwertet.

Verantwortungsbewusste Mitarbeiter

Durch Informationen, Schulungen und Weiterbildungen fördern wir die Kompetenzen und das Bewusstsein unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner für sicheres Arbeiten und Umweltschutz.

Offener Dialog

Mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und der Öffentlichkeit kommunizieren wir offen und vertrauensvoll.
Wir informieren über unsere Arbeits- und Umweltschutzmaßnahmen und die von unseren Standorten ausgehenden Auswirkungen auf die Umwelt.