Karlheinz Zuerl wechselt zu RVT Process Equipment und leitet die China-Niederlassung

  • Karlheinz Zuerl ist neuer Geschäftsführer von RVT in China
  • Er verfügt über mehr als 25 Jahre Managementerfahrung in der Fertigungsindustrie
  • RVT erwartet steigendes Geschäftsvolumen des asiatischen Marktes

Im Juli übernahm Karlheinz Zuerl die Leitung des RVT-Büros in Kunshan, China. Zuerl wird ein erhöhtes Geschäftsvolumen des asiatischen Marktes nach einer kohärenten Wachstumsstrategie in der Region steuern und koordinieren.

Zuerl verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Führungsmanagement, insbesondere in Produktionsstätten, in der industriellen Produktion und im Engineering-Umfeld.

Nach verschiedenen Stationen im In- und Ausland war er zuletzt als Geschäftsführer bei Inmotion Technologies AB, Tianjin City, China, tätig. Zuvor hatte er verschiedene Managementpositionen inne und war für Unternehmen vor allem im Industriesektor tätig, unter anderem für die Bosch Investment Ltd. Asien-Pazifik, General Motors und die BMW Group.

Aufgewachsen in Beikheim und fließend Englisch und Mandarin, hat Karlheinz ein Diplom in Maschinenbau der Hochschule Coburg und im Fach Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule München.

 

Über RVT

RVT Process Equipment GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Oberfranken. Seit 1976 werden Komponenten für Stoff- und Wärmeaustauschverfahren in der Chemie, Petrochemie, Raffinerie und für umwelttechnische Anwendungen geliefert. Die Produktpalette umfasst regellose Füllkörper, strukturierte Packungen, Kolonneneinbauten und Stoffaustauschböden. Neben der Lieferung dieser Komponenten ist RVT auch als Lieferant von schlüsselfertigen Anlagen für umwelttechnische Anwendungen auf dem Markt. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Steinwiesen und Marktrodach im Kreis Kronach 140 Mitarbeiter. Über zwei Tochtergesellschaften in Knoxville, TN (USA) und Kunshan (VR China) sowie Vertretungen in allen wichtigen internationalen Absatzmärkten werden RVT-Produkte weltweit vertrieben. Weitere Informationen zu RVT im Internet unter www.rvtpe.de


Medienkontakt: news@rvtpe.com