Hero: Carriers for Trickling Filters and Submerged Fixed Beds  |  Tropf- und Tauchkörper

Tropf- und Tauchkörper

Im Gegensatz zu den Schwebekörpern werden Tropf- und Tauchkörper in Festbetten verwendet. Während Tropfkörper mit Abwasser berieselt werden, sind Tauchkörper vollständig von Wasser umspült.

Es kommen dabei sowohl lose geschüttete Trägerkörper als auch verschweißte Blöcke aus einzelnen Stangen zum Einsatz. Es ist jederzeit gewährleistet, dass der Festbettkörper von allen Richtungen durchströmt werden kann.

Für unterschiedliche Belastungen stehen Typen mit verschiedenen spezifischen Oberflächen zur Verfügung. Bei der Konstruktion der Tropfkörperblöcke wurde berücksichtigt, dass speziell auf die unteren Schichten hohe Druckbelastungen einwirken können. Festbettfüllkörper für lose Schüttungen in Tropfkörperanlagen sind zum Abfangen des statischen Drucks mit fest verbundenen inneren Scheidewänden versehen. Bei getauchten Festbetten kann darauf verzichtet werden, was zu einer offeneren Struktur führt.

Tropf- und Tauchkörper

Typ Größe Gewicht kg/m3 Oberfläche
Geschüttete
Körper
   
     
RFK 25L 71 312
RFK 38L 51 188
RFK 50L 51 148
RFK 65L 38 102
RFK 75L 36 78
RFK 15S 118 437
RFK 15SL 125 602
RFK 65S 43 96
RFK 75S 30 65
     
Typ Größe Gewicht kg/m3 Oberfläche Abmessungen mm
Verschweißte
Blöcke
     
       
RFK 25B 396 200 x 200 x 200 92
RFK 38B 262 300 x 300 x 300 68
RFK 50B 180 500 x 500 x 600 63
RFK 65B 135 500 x 500 x 600 52
RFK 75B 110 500 x 500 x 600 51
       

 

Lieferbare Materialien:
PE in schwarz oder natur, und weitere auf Anfrage