Hero: High Performance Packings  |  Hochleistungspackungen

Hochleistungspackungen

Bei den Hochleistungspackungen RMP S aus Metall, bzw. RPP S aus Kunststoff, sind die Strömungskanäle S-förmig ausgebildet, so dass sie am oberen und unteren Ende der Packungslemente vertikal vorliegen.

Dadurch ändert sich die Gasströmungsrichtung beim Übergang von einem zum nächsten Element kontinuierlich und nicht schlagartig. Weiterhin wird damit die Gasgeschwindigkeit an dieser Stelle reduziert. Diese beiden Eigenschaften reduzieren den Druckverlust und die Gefahr des Flutens.

Dieser Effekt wurde bei der neuesten Generation der Hochleistungspackungen, der RMP SP, bzw. RPP SP sogar nochmals erhöht. Bei konstanter Trennleistung wurde bei desem Typ eine signifikante Steigerung der Kapazität um 15% sowie eine deutliche Verringerung des Druckverlustes um 30% zur RMP S, bzw. RPP S erreicht.

Hochleistungs-Packung RMP S

Typ Größe Gewicht kg/m3 Oberfläche m2/m3 Lückengrad in %
       
# 125 75 125 99,0
# 250 100 250 98,9
# 350 140 350 98,2
       

Hochleistungs-Packung RMP SP

Typ Größe Gewicht kg/m3 Oberfläche m2/m3 Lückengrad in %
       
# 250-2 106 250 98,9
       

Lieferbare Materialien:
C-Stahl, Edelstahl und weitere auf Anfrage

Hochleistungs-Packung RPP S

Typ Größe Gewicht kg/m3 Oberfläche m2/m3 Lückengrad in %
       
# 250 94 250 90,0
       

Hochleistungs-Packung RPP SP

Typ Größe Gewicht kg/m3 Oberfläche m2/m3 Lückengrad in %
Metall      
       
# 250 94 250 90,0
       

Lieferbare Materialien:
PP, PE, PVDF und weitere auf Anfrage